Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 213 mal aufgerufen
 HÄNDLERANGEBOTE
krisi Offline

Air-Chief

Beiträge: 1.509

22.04.2020 17:43
Flugsimulator kostenlos Antworten

Aktuell gibt es eine zeitlich begrenzte Demo Version des Simulator's
Heli x. ( Beinhaltet auch Flugzeuge ).
Und auch die Demo funktioniert mit dem Heli X Szenario von unserem Platz.
Das Szenario findest du unter Helikopter auf der Homepage.
Den Simulator hier:
https://www.heli-x.info/cms/de/corona-krise/

krisi Offline

Air-Chief

Beiträge: 1.509

22.04.2020 18:00
#2 RE: Flugsimulator kostenlos Antworten

Ich bin dann mal am Platz ne Runde fliegen.

krisi Offline

Air-Chief

Beiträge: 1.509

23.04.2020 00:22
#3 RE: Flugsimulator kostenlos Antworten

Ich habe dann heute mal mit Wolfgang den Multi Player Modus ausprobiert.
Funktioniert einwandfrei. Wir sind dann zu zweit ca 1 Stunde am Platz herumgeflogen.
In Zeiten von Corona sicher eine coole Alternative sich die Zeit zu vertreiben.
Vielleicht neben Skype auch noch eine Alternative sich gemeinsam am Platz zu treffen.
Wer also Interesse hat kann sich gerne bei uns melden. Wir helfen dann gerne bei der
Installation und der Realisierung von gemeinsamne Treffen virtuell auf dem Platz.
Würde mich freuen wenn wir da Sonntags "am Platz " etwas hinbekommen.
Gruß Krisi

alexmarika Offline

Kunstflieger


Beiträge: 95

23.04.2020 13:21
#4 RE: Flugsimulator kostenlos Antworten

Hallo Krisi, was brauche ich dazu außer einen PC? Womit wird gesteuert, Tastatur oder Funke mit Dongle?
Habe Interesse.
Gruss von Martin

krisi Offline

Air-Chief

Beiträge: 1.509

23.04.2020 15:20
#5 RE: Flugsimulator kostenlos Antworten

Hi Martin
Mit der Tastatur wird es wohl nicht gehen. Habe zumindest nichts gefunden.
Da brauchst du wohl ein pasendes Dongle für deine Funke.
Gruß Michael

Juky Offline

Starpilot


Beiträge: 710

27.04.2020 14:28
#6 RE: Flugsimulator kostenlos Antworten

Moin,

sowohl meine VBC als meine Taranis sind einfach per USB Kabel am Rechner angeschlossen-
sollte mit der Jeti auch einfach gehen. Alternativ drahtlos mit den RX2Sim.

Der Sender muß bei Windows als Joystick erkannt werden und sollte dann dort in der System-
steuerung auch kalibriert werden. Dann beim Starten vom Heli-X nochmal kalibrieren und die
Schalter zuweisen, die man gerne nutzen möchte.

Trotz des Namens "Heli-X" dürfen auch Flächen geflogen werden

Gruß
Juky

_____________________________________________________________
Ich bin eigentlich ein netter Kerl .. wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!

krisi Offline

Air-Chief

Beiträge: 1.509

27.04.2020 18:21
#7 RE: Flugsimulator kostenlos Antworten

Hallo
Frsky Horus x12 funktioniert auch. Man muß nur in den Systemeinstellungen den USB Port als Joystick
einstellen und eventuell bei der Windows Treiberinstallation etwas Hand anlegen. Bei mir
( Win 10 ) wurde der Sender sofort als Joystick erkannt, aber nach ein paar Sekunden wurde ein neuer
Treiber installiert und dann wurde der Sender nicht mehr erkannt. Habe dann manuell auf den
vorherigen Treiber zurückgeswitcht. Dann ging es wieder.
Gruß Krisi

Juky Offline

Starpilot


Beiträge: 710

28.04.2020 08:54
#8 RE: Flugsimulator kostenlos Antworten

Bei OpenTX fragt der Sender beim Anschluß des USB Kabels wie er verbinden soll: Als Massenspeicher oder Joystick.Verbindung Massenspeicher bekommt der Rechner ggf.
erst später hin und switcht deshalb von Joystick auf Speicher (?) Man kann in OpenTX aber einstellen, wie er verbinden oder ob er nachfragen soll.

_____________________________________________________________
Ich bin eigentlich ein netter Kerl .. wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!

 Sprung  
Informationen für unsere Gäste: Mehr Funktionen und Informationen erhaltet Ihr, wenn Ihr Euch im Forum anmeldet!

LMFC - DER VEREIN