Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 711 mal aufgerufen
 SMALLTALK und VERABREDUNGEN
HeinzK Offline

Admin


Beiträge: 4.201

14.08.2016 22:20
Mischer Antworten

Auch das Thema Mischer wurde heute diskutiert. Natürlich soll jeder sein Modell so einrichten, wie er es am besten steuern kann. Allerdings ist auch etwas perspektivische Ausrichtung angesagt. Wenn zum Beispiel die Querruderfunktionen nur zum Seitenruder hinzu gemischt werden, fällt die separate Steuerung von Quer und Seite später bei anderen Modellen schwerer. Andererseits, wenn Modelle die nur mit Höhenruder und Seitenruder ausgestattet sind geflogen werden, fällt Querruder-gewohnten Piloten die Steuerung einfacher, wenn das Seitenruder auch über den Querruder-Stick gesteuert wird.

LMFC - DER Verein

Erfinder der Ostwind-Fahne

Bell47GII, 180cm, Magic II, Verbrenner
T-Rex 500FBL Airwolf • T-Rex 450 Hughes 500E
Phoenix Cessna 195 • Seagull PC-9 • Dynam Cessna 550 • Thunder Tiger E-Hawk 2000II • Swift II
Shocky Fury 3D • Coke-Flieger • Odol-Flieger
UMX Cub • Blade 130x • Blade 180QX • Nine Eagles Bravo SX • Hobbico MD530 • Flyzone Albatros & Nieuwport • UMX Spacewalker

«« Steuermodes
 Sprung  
Informationen für unsere Gäste: Mehr Funktionen und Informationen erhaltet Ihr, wenn Ihr Euch im Forum anmeldet!

Hier gehts zur Webseite des LMFC