Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 510 mal aufgerufen
 FLÄCHENMODELLE
Mischa Offline

Chefpilot

Beiträge: 138

18.03.2019 20:33
Nitro ? Antworten

Moin,
vor und nach meinem letzten Posting zu "4-Takt-Methanol" habe ich nochmals im Forum gesucht nach Stichworten wie "Nitro", Verbrenner", "2-Takt", "Sprit", "Kraftstoff", usw.......
Das Erschreckende ist, es gibt praktische keine Kommentare oder Beiträge zum Thema Fliegen mit Sprit...:-((
Bin ich denn schon soooooo alt, das dies keinen mehr interessiert? Aufm Platz gibts doch noch etliche Großmodelle mit den guten, alten Knatter-Motoren (geil z.B. der große Sternmotor an der Fokker von xxx??)
Ist schon klar, das Elektro-Flug praktischer und leistungsfähiger ist, aber wir reden dich hier über ein geiles Hobby jenseits jeder Vernunft, und da passen doch die hammergeilen Mechanik-Wunder (Verbrenner-Motoren) super ins Thema. Nur finde ich hier im Forum nix darüber.....

Welcher alte Hase von euch kann mir (und meinem Sohn Felix) denn noch die Basics für Zwei- und Viertakt-Verbrenner praktisch vermitteln?

Oder anders: Hiermit möchte ich mal wieder einen Disput über Elektro vs. Nitro anschubsen.
Den gab´s sicher schon oft, jetzt mal unter Praxis-Bedingungen 2019 (sprich Leistung, Gewicht, aktuelle Akku- und Motor-Preise, etc.)

LG
Mischa

PELU Offline

Chefpilot

Beiträge: 199

19.03.2019 19:58
#2 RE: Nitro ? Antworten

Hallo Mischa,

eigentlich ist es nicht so mein Ding hier zu posten, aber ich habe mal eine gaaaanze Weile mit diesen Triebwerken meine Zeit verbracht.
Ich denke auf eine gezielte Frage, hättest du auch hier kompetent eine Antwort bekommen.
Einige haben deine Threads ja schon angeclickt, aber eine globale Frage, wie der Betrieb von Methanolern funktioniert, schreckt viele ab, mich auch.
Dennoch fallen mir zu dem Thema viele Dinge ein, so z.B. Propellerwahl, Schwungmasse, Sinterpendel, Filzpendel, Tankverschluß, Schläuche, Düsennadelformen
(speziell bei O.S.) in Verbindung mit der Ölauswahl, Glühkerzenwahl, ...Nitro ist nicht gleich Nitro..., Verdichtung, Ventilspiel, Ablagerungen im Motor, Motoreinbaulage, Glühung im Standgas, Lackverträglichkeit, u.v.m.
Das alles niederzuschreiben, dauert mir einfach zu lange. Ich biete Dir aber an, vielleicht beim nächsten Hallenfliegen,
ausgiebig im direkten Gespräch einige Themen zu vertiefen oder ich werde versuchen, auf Deine Fragen eine Antwort zu geben.
Und die großvolumigen Motore am Flugplatz, 50ccm aufwärts, werden mit Sicherheit nicht mit Methanol betrieben,
sondern mit Benzin und einer Funkenzündung. Das hat dann auch u.a. was mit der Methanol-Verträglichkeit der Membranen-Vergaser
und vielen weiteren Dingen zu tun.
Jetzt habe ich doch mehr getippt, als ich eigentlich vor hatte.
Btw, ein 52'er Surpass hat 8,56ccm, aber da hatt Dir sicherlich schon Tante Google weitergeholfen...

Optimale Grüße
Peter

Brinky77 Offline

Chefpilot

Beiträge: 233

21.03.2019 12:24
#3 RE: Nitro ? Antworten

Hi,

also ich persönlich habe viele Verbrenner und genieße das Geschmiere und die Technik sehr. Ist allerdings auch deutlich mehr Aufwand als mit einem Elektroflieger. Besonders bei den Methanolern hast du recht viel Gesiffe und einen hohen Verbrauch an Sprit. Von der Turbine mal ganz zu Schweigen. Benziner sind da recht genügsam.

Wenn Du Hilfe brauchst sag bescheid. Habe in der B-25 zwei 15ccm 4-Takter Methanoler von OS. In der Extra werkelt ein 16occm Benzin Boxer. 10ccm und kleiner als Methanoler hab ich auch rumfliegen in anderen Fliegern und nen 15ccm Methanoler 2-Takt im Hubi. Turbine ist letztens auch bei mir eingezogen, aber dazu kann ich dir noch nicht sooo viel sagen. Aber da zielte deine Frage ja auch nicht drauf ab. Aber manchmal geht es auch schneller als man denkt.

Falls Du Methanol Sprit bestellen willst, sag bescheid, brauche auch noch was.

Ansonsten kann ich Dir gerne am Platz auch mal helfen, oder wir telefonieren mal.

P.S: Im Netz gibt es ohne Ende Beiträge etc. für Methanoler. Ich kann mal was raussuchen.

Grüße

Dirk

------------------------------------
Jeti 2.4 GHz / Spektrum
Frisch Wilga 35 1:4
3m Extra von Delro
B-25 Mitchel
Agusta A109 Power, in der Werft
Kranz Corsair
Yuki Corsair
SU-26MX EPP
Wasserdelta
Ventus 2cx, 4,5m
T-Rex 250
Christen Eagle von Airfly, nach Rückenflachtrudeln leider in der Presse gelandet
ME-109
Spitfire
P-51
Arriba von Multiplex
Shitty vom Thorben, gestorben
JAS Doppeldecker, gestorben

Mischa Offline

Chefpilot

Beiträge: 138

25.03.2019 10:08
#4 RE: Nitro ? Antworten

Hi Peter, hi Dirk,
erstmal danke für die Antworten. So ganz konkrete Fragen ergeben sich, wenn ich die 4-Takt Nitros in Betrieb nehme....
Vorerst wollte ich halt nur wissen, welchen Sprit ich nehmen muss (so weit ich nun weiß: Methanol mit 20%Öl, 10% Nitro) und diverse andere Sachen wie Glühkerze Typ "F" und so weiter.
So ein bisschen bin ich jetzt schon mal schlauer....:-))

Gerne mehr Details persönlich vor Ort (mit dem Flieger unterm Arm)....bin z. Zt. nur leider gerade zeitlich unflexibel.
Komme auf euch zurück bei Gelegenheit, Danke ;-))

LG
Mischa

@Dirk: Sprit bestellen geht soweit ich weiß nicht, muss man selber abholen im Laden .....oder?

PELU Offline

Chefpilot

Beiträge: 199

25.03.2019 11:35
#5 RE: Nitro ? Antworten

Hallo Mischa,
die 80/20 Regel galt mal in den 70'ern, ist abr bei modernen Motoren nicht immer pauschal richtig!!!
Außer du betreibst einen YS-140-Dingo oder einen OS-120-Supercharged, dann müssen auch noch höhere Öl-Anteile und Nitro-Anteile von >30% gemischt werden.
Aber wenn du Spass am testen hast...Versuch macht klug...

Optimale Grüße
Peter

Mischa Offline

Chefpilot

Beiträge: 138

25.03.2019 14:26
#6 RE: Nitro ? Antworten

Hi Peter,
der 4-Takter ist schon ne uralte Kiste (ein OS FS 52, aus einem Nachlass)....mit Kurbelwellen-Entüftung und einem Spritschlauch dran ins Freie.
Ich vermute mal, dass diese Entlüftung ein Indiz für älteres Baujahr ist (?)
Ein Handbuch (hoffentlich das richtige) habe ich per Google gefunden und das sagt 80/20....
Aber so gaaaanz genau weiß ich das halt alles nicht...:-))

LG
Mischa

PELU Offline

Chefpilot

Beiträge: 199

25.03.2019 14:43
#7 RE: Nitro ? Antworten

Hallo Mischa,

vielleicht hilft dir das hier weiter:
https://www.mfc-gerhardshofen.com/app/do...t_leitfaden.pdf

VG
Peter

Mischa Offline

Chefpilot

Beiträge: 138

25.03.2019 15:46
#8 RE: Nitro ? Antworten

Danke Peter,
den hatte ich vorher auch schon gefunden. Steht zwar echt ganze ne Menge drin, aber am Ende bleiben bei mir noch Fragen offen....:-))

LG
Mischa

 Sprung  
Informationen für unsere Gäste: Mehr Funktionen und Informationen erhaltet Ihr, wenn Ihr Euch im Forum anmeldet!

LMFC - DER Verein

Vereinshomepage:www.lmfc.de

und: www.modellflugverein.org