Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 294 mal aufgerufen
 FLÄCHENMODELLE
Mischa Offline

Chefpilot

Beiträge: 138

20.02.2017 21:29
welche Flyzone Micro? antworten

Moin,
die meistens von uns haben ja für die Halle diverse Piper, DR1, Albatros, Nieuport, usw von Flyzone. Mit ist als Anfänger letzte Woche wieder mal aufgefallen, dass ich zwar mit meiner gelben Piper mittlerweile ganz gut klarkomme, mit dem DR1 Dreidecker halbwegs fliegen kann, aber die silberne Nieuport und eine Albatros komplett vergeigt/geschrottet habe. Frage mich gerade selbst, ob das "nur" an meinem mangelnden fliegerischen Können liegt, oder eine Eigenart der Flieger ist (?)
Jedenfalls pumpt die Nieuport ziemlich, ist irgendwie recht nervös und zickig und kippt dann meist ab…..auch ein wenig Zusatzgewicht an der Nase hat nix gebracht…..hat da jemand eine generelle Übersicht und Erfahrung mit den diversen Flyzone Micro-Fliegern? Gibt´s da krasse Unterschiede im Flugverhalten?
Das blöde ist halt, dass ich aufgrund der "Flug-Erfolge" mit der kleinen gelben Piper in der Halle fast schon dachte, ich kann langsam so ein bisschen fliegen….hahaha….denkste.:-))
Naja, Bruch gehört halt dazu, bin aber trotzdem für Tipps dankbar :-))

LG
Mischa

Ronny ( Gast )
Beiträge:

20.02.2017 22:48
#2 RE: welche Flyzone Micro? antworten

wenn er tatsächlich pumpt musst du das Gewicht hinten dran machen...
oder eventuell die ewd verringern.

Ronny

Sky Surfer »»
 Sprung  
Informationen für unsere Gäste: Mehr Funktionen und Informationen erhaltet Ihr, wenn Ihr Euch im Forum anmeldet!

LMFC - DER Verein

Vereinshomepage:www.lmfc.de

und: www.modellflugverein.org