Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 187 mal aufgerufen
 FLÄCHENMODELLE
Mischa Offline

Chefpilot

Beiträge: 136

06.03.2017 11:41
Micro Nieuport: Konstruktionsfehler repariert ;-)) antworten

Moin,
nachdem mein Micro Nieuport extrem zickig (unkontrollierbar) geflogen ist, habe ich mal intensive Ursachenforschung betrieben. Ergebnis: das Seitenruder ist eine echte Fehlkonstruktion (also auch im Original), da das riesige Ruder lediglich ein kleines Fitzelchen "Scharnier" an der unteren Kante vom Ruder hat. Bei dem Flyzone Modell ist an dieser Stelle nur das übliche fragile Stück Depon als Schanier und Befestigung, ausserdem ist auch noch exakt da das Ruderhorn befestigt. Ein wenig Druck auf das Ruder (auch beim Fliegen!!) und schon hängt das Ruder auf "halb Acht", kontrolliertes Fliegen unmöglich :-((
Habe nun mit einem Stück Plastik (so ein simples Ruder-Scharnier zum Einkleben) die entsprechende Stelle verstärkt, auch der untere Teil des Ruders ist mit einem Stück Kunsstoff (durchsichtiges Stück Plastik aus einer Blisterverpackung) beklebt und somit deutlich stabiler. Gewichtzunahme kann man vernachlässigen, das Zeug und das Tröpchen Acrylatkleber wiegt ja nix ;-))
Einziges Problem war die sorgfältige Schnippelei von Ruder und dem neuen Scharnier mit einem Skalpel, ging bei mir nur unter der großen Arbeitslupe…(Alters-Weitsicht) :-))

LG
Mischa


 Sprung  
Informationen für unsere Gäste: Mehr Funktionen und Informationen erhaltet Ihr, wenn Ihr Euch im Forum anmeldet!

LMFC - DER Verein

Vereinshomepage:www.lmfc.de

und: www.modellflugverein.org