Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 743 mal aufgerufen
 HUBSCHRAUBER
HeinzK Offline

Admin


Beiträge: 4.201

11.11.2010 22:32
Was war euer erster Heli? antworten

Ich bin mit nem Futura-Gold angefangen. Dann folgte ein Scout von Robbe/Schlueter. Dann kamen die ersten E-Helis: Ein "Whisper" von Kalt/Baron und ein Kyosho EP-Concept (alle mit 8 Zellen und Bürstenmotor...flog natürlich nicht wirklich). Dann haben Udo, Otto und ich einen Champion elektrifiziert (30 Zellen! Der ging schon ganz gut; aber immer nur max. 6 Minuten). Dann folgte meine Bell47 mit Magic-Mechanik (die ich heute noch habe und hoffe, bald wieder in die Luft bringen zu können. Dann folgte ein Heaven als E-Heli (erstmalig mit Brushless-Motor), der dann durch meinen REX500 abgelöst wurde (mit dem ich rundum zufrieden bin). Eventuell steht noch einmal ein REX500 oder 550 im Rumpf an...

LMFC - DER Verein

Erfinder der Ostwind-Fahne

Bell47GII, 180cm, Magic II, Verbrenner
T-Rex 500FBL Airwolf • T-Rex 450 Hughes 500E
Phoenix Cessna 195 • Seagull PC-9 • Dynam Cessna 550 • Thunder Tiger E-Hawk 2000II • Swift II
Shocky Fury 3D • Coke-Flieger • Odol-Flieger
UMX Cub • Blade 130x • Blade 180QX • Nine Eagles Bravo SX • Hobbico MD530 • Flyzone Albatros & Nieuwport • UMX Spacewalker

Angefügte Bilder:
10_anw.jpg   e_Champ.JPG   Bild-06.JPG   Bell47_Magic 11.jpg   heaven_7_10.jpg  
Als Diashow anzeigen
Jojo ( gelöscht )
Beiträge:

21.11.2010 18:40
#2 RE: Was war euer erster Heli? antworten

ein kleiner koax den ich mir in china auf dem flughafen gekauft habe.

der flieger hat 6 stunden verspätung.

der heli hat in hongkong den geist aufgegeben.

aber die begeisterung war geweckt.

krisi Online

Air-Chief

Beiträge: 1.286

21.11.2010 19:16
#3 RE: Was war euer erster Heli? antworten

Tja Jojo,
so ähnlich hat's bei mir auch angefangen.
Meine Frau wußte mal wieder nicht was sie mir zu Weihnachten schenken soll
und hatte dann die geniale Idee einen Koax zu schenken.
Damit war ich dann infiziert. Nach 3 Monaten kam dann ein 450er Mini titan von Thunder Tiger,
weitere 6 Monate später dann ein 500er Rex.
Wenn du dich jetzt wunderst, warum du mich noch nie hast fliegen sehen dann liegt es daran
daß mir Heli fliegen wohl nicht so liegt und meine Leidenschaft eher beim Segeln liegt.
Ich hab die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben .
Vielleicht kommt der Rex ja doch nochmal zu Einsatz. Im Moment wird aber erstmal ein großer Segler gebaut.
Gruß Michael

Ralli Offline

Air-Chief

Beiträge: 1.294

23.11.2010 14:00
#4 RE: Was war euer erster Heli? antworten

bei mir war es ein eco-picollo von ikarus.
das teil wollte einfach nicht abheben und wurde nach kurzer zeit mit dem fuß gegen die wand beschleunigt.
dann kam der eco8 von ikarus und auch dieser wollte zum verrecken nicht in der luft bleiben und hat selbsständig immer die nähe zum boden gesucht und das sehr zügig.
nachdem 5. neuaufbau vom eco8 wurde dann ein 5m langes kabel an ne autobatterie geklemmt,denn damit konnte man länger wie 5min oben bleiben.
nur diesmal wollte der eco in den himmel und nach 5,5m war das kabel ab und der eco wieder auf seinem geliebten boden.

dann gings mit dem ur t-rex450 weiter und von da an hats auch nicht mehr aufgehört.
sämtliche therapien sind erfolglos geblieben.

-----------------------------
LG
Ralli

Jojo ( gelöscht )
Beiträge:

23.11.2010 14:44
#5 RE: Was war euer erster Heli? antworten

Den Heli an die Leine legen ist ne nette Idee. Hat mandy auch mit mir schon machen wollen.
Gott sei dank kann ich mich ja ab und zu gegen sie wehren.
Aber eigentlich ist sie ein engel

Luca Offline

Chefpilot


Beiträge: 143

23.11.2010 16:53
#6 RE: Was war euer erster Heli? antworten

Mein erster Heli ist nen T-Rex 500
Der Fliegt so weit ich das beurteiln kann Einfach nur GEIL!

_____________________________
T-Rex 500 FBL mit Mini V-Stabi 5.2 PRO

heinkel162 Offline

Chefpilot


Beiträge: 188

24.11.2010 20:05
#7 RE: Was war euer erster Heli? antworten

Hyperfly von Kyosho,flog grausam.
Der richtigere war ein Eco 8 ,flog damals mit einem Car Motor und 8 NiCd 1700 Zellen um die 7 Minuten,mit den damals neuen 3500 NiMh um die 15....
Gruß
Chris

Volker ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2010 19:43
#8 RE: Was war euer erster Heli? antworten

Hallo zusammen,

hab mir heute bei Mehmet den X-Sky Easy Pro gekauft. Hab´ für den Winter nach einer "Zimmerhornisse" gesucht,
da für den Flächenflug bei uns die Räume zu klein sind. Ob der fliegt kann ich noch nicht beantworten,
weil ich ihn einfach nicht "hoch" kriege, den Hubi natürlich!!!
Auf jeden Fall fegt der wie wild durch die Wohnung, kippt wunderbar nach rechts oder links, dreht sich um die
eigene Achse wie ein Brummkreisel und liebt Zimmerwände.
Also für den Heli Anfänger wie mich genau der richtige Gegner aber dem werde ich meinen Willen auch noch aufzwingen.
Tschüss zusammen, ich geh´ wieder üben.


Gruß Volker

 Sprung  
Informationen für unsere Gäste: Mehr Funktionen und Informationen erhaltet Ihr, wenn Ihr Euch im Forum anmeldet!

LMFC - DER Verein

Vereinshomepage:www.lmfc.de

und: www.modellflugverein.org