Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 309 mal aufgerufen
 Vereinsinfos aktuell
krisi Offline

Air-Chief

Beiträge: 1.275

17.07.2018 23:46
Angrenzende Felder antworten

Die Ernte des Weizen auf den anliegenden Feldern ist nun abgeschlossen.
Üblicherweise wäre die Ernte erst im August. Aufgrund der Trockenheit war
der Weizen aber jetzt schon reif.
Die Felder bleiben jetzt erstmal unbearbeitet. Lediglich ein ca 30 m breiter
Streifen am Waldrand wurde gegrubbert um dort einen Grünstreifen
vorzubereiten.
Bis September passiert dann erstmal nix.
Im September wird dann umgepflügt und Gerste eingesät.
Bis dahin werden wir unseren Rasenschnitt auf dem Feld verteilen damit
dieser untergepflügt werden kann.
Nächstes Jahr werden wir dann bis mitte des Jahres Gerste auf den Feldern
haben. Dannach eventuell eine Zwischenfrucht, und im übernächsten Jahr
dann leider wieder Mais.
Gruß Krisi

krisi Offline

Air-Chief

Beiträge: 1.275

06.09.2018 22:16
#2 RE: Angrenzende Felder antworten

In 2-3 Wochen werden die angrenzenden Felder umgepflügt und Gerste eingesät.
Auf dem nördlichen Feld wurde vom Waldrand aus gesehen, ein ca 30 Meter breiter
Grünstreifen angelegt auf dem demnächst Blumen wachsen. Dieser Streifen dient als
Blumenwiese für Insekten und darf nicht betreten werden. Sollte ein Modell auf dem nördlichen
Feld abstürzen dann bewegt euch bitte nach Möglichkeit auf dem Feld und trampelt
nicht auf dem Grünstreifen herum. Falls dann das Modell auf dem Grünstreifen liegt???
Ja da weiß ich jetzt auch nicht genau wie wir dann dran kommen sollen.
Am besten ihr zaubert es auf das Feld und holt es dort ab.
Ich denke wir sollten versuchen es so schonend wie möglich dort zu bergen um
möglichst wenig kaputt zu machen. Sollte es dennoch zu Flurschäden kommen
müßte der Verursacher dann seine Versicherung bemühen um den Schaden
zu regulieren. Das sollte kein Problem sein, da unsere Versicherung auch dafür eintritt.
Zumindest beim DMFV ist das so.
Ich werde mich demnächst noch mal mit unserem Bauern unterhalten
wie wir hier vorgehen und werde euch dann auf dem laufenden halten.
Wird wahrscheinlich alles nicht so heiß gegessen wie gekocht.
In diesem Sinne
Gruß Krisi

Rasenpflege »»
 Sprung  
Informationen für unsere Gäste: Mehr Funktionen und Informationen erhaltet Ihr, wenn Ihr Euch im Forum anmeldet!

LMFC - DER Verein

Vereinshomepage:www.lmfc.de

und: www.modellflugverein.org